Diashow:  Starten | Beenden
Voriges  |   Pos. 1  |   Nächstes
 
 
Beschriftung
1946 Köln in Trümmern. Die Patton Brücke an der Bastei. Es ist die einzige Kölner Rheinbrücke der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts von der keinerlei Spuren mehr zu sehen sind. Die 400m lange Patton Brücke zwischen der Bastei am heutigen Theodor Heuss Ring und dem Deutzer Rheinpark. An dem Bau waren 500 britische Pioniere und 900 deutsche Arbeiter beteiligt. Die Bauzeit betrug vom 1.10.1945 bis zur Eröffnung am 12.6.1946 acht Monate. Es war die erste Nachkriegsbrücke mit freier Durchfahrt für den Schiffsverkehr.
Diashow:  Starten | Beenden
Voriges  |   Pos. 1  |   Nächstes